Archiv für Kategorie Allgemein

Samsung HMX-W200 Vergleich: Wasserdichter Mini-Camcorder im Check

Da wasserfeste Mini-Camcorder immer breiteren Raum im Angebot der günstigen Aufnahmegeräte einnehmen, wurde der Samsung HMX-W200 Test von trustedreviews.com als eine weitere Entscheidungshilfe in diesem Gerätesegment erwartet. Doch wie sich zeigte, war sich die Fachpresse bei weitem nicht so einig, wie man es sonst gewohnt ist.
In vielerlei Hinsicht ist der HMX-W200 von Samsung nur ein weiterer wasserdichter Mini-Camcorder. Aber nach dem Samsung HMX-W200 Test von trustedreviews.com ist es bezüglich seiner Spezifikationen gleich der beste in diesem Bereich. Darüber hinaus bietet er die beste Leistung bei schwachem Licht, die die Tester bei einem Camcorder für unter 120 Euro erlebt haben. Für die Redaktion ist dieses Gerät der ideale Begleiter für Aufnahmen beim flachen Tauchen oder einfach nur unter schwierigen Bedingungen, wo normale Camcorder nicht robust genug sind. Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Samsung UE55D8000 Schnellcheck: 3D Fernseher innovativ & gut

Beim Samsung UE55D8000 Schnellcheck zeigte sich, dass die Entwickler bei diesem 3D Fernseher sichtbare Fortschritte in der Technik erzielen konnten. Mit diesem Gerät verzeichnet das räumliche Filmvergnügen einen deutlichen Gewinn, denn die 3D Wiedergabe hatte weit weniger an Übersprechen zu leiden, als es bei der Vielzahl vergleichbarer Geräte der Fall ist. Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Canon PowerShot SX150 IS Urteile & Digitalkamera Vergleich

Der Canon PowerShot SX150 IS Test von steves-digicams.com beleuchtet eine Einsteigerkamera, die mit einer Vielzahl von netten Features für sich wirbt. Im folgenden finden Sie eine Zusammenfassung zu diesem Test. Alle neuen PowerShot Kameras ab dem Modelljahr 2011 sind serienmäßig mit dem proprietären Canon DIGIC 4-Bildprozessor, sowie einer Smart AUTO Funktion für Anfänger und Schnappschuss Fotografen ausgerüstet.
Die Bildqualität der Außenaufnahmen bei guten Lichtverhältnissen war gut. Bei etwas schwierigen Bedingungen unter bewölktem Himmel zeigten die Aufnahmen etwas Überbelichtung in den helleren Bereichen des Himmels. Davon abgesehen waren die Aufnahmen aber gut und die Farben wirkten natürlich. Dunklere Schattenbereiche zeigten beim Canon Powershot SX150 IS Test etwas Rauschen und leichte Farbabweichungen, wie es schon bei der SX130 IS aufgefallen war. Trotz dieser Abweichungen sahen die Bilder bei Bildschirmauflösung am PC gut aus und waren qualitativ auch für den Druck geeignet. Die im Test gemachten Indoor-Bilder zeigten die exzellenten Farben und die exakte Belichtung, die man von Canon erwartet. In den unteren ISO-Einstellungen von 80 bis 400 waren die Bilder kristallklar und zeigten ein hohes Maß an Detailgenauigkeit. Jenseits von ISO 400 begann das Rauschen zuzunehmen und die Details verloren an Schärfe oder verschwanden ganz. Das Pop-up Blitzgerät zeigte sich nicht sehr leistungsstark mit einer maximalen Reichweite von nur rund drei Metern. Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare